Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Star Wars Gottesdienst in der Berliner Zionskirche

DEZ
20

Star Wars Gottesdienst in der Berliner Zionskirche


Datum Sonntag, 20. Dezember 2015, 10:00 - 11:00 Uhr
Standort Zionskirche, Zionskirchplatz, Berlin Mitte
Star Wars Gottesdienst in der Berliner Zionskirche

Drei Tage nach dem bundesweiten Kinostart des Star-Wars Film Episode VII – das Erwachen der Macht plant die Evangelische Kirchengemeinde Am Weinberg einen Star-Wars-Themengottesdienst in der Zionskirche in Berlin Mitte. Termin ist am 4. Advent, 20. Dezember 2015 um 10 Uhr. Die Idee zu dem Gottesdienst hatten die beiden Vikare (Pfarrer in Ausbildung) Ulrike Garve und Lucas Ludewig. „In der entscheidenden Szene der VI. Episode soll Luke Skywalker auf die Seite des Imperators, des Bösen gezogen werden“, erklärt Theologe und Star-Wars-Kenner Ludewig, „Luke widersetzt sich mit den Worten: Ich werde nie zur dunklen Seite gehören.“ Für die beiden zukünftigen Pfarrer war sofort die Assoziation zur Bibelstelle da: „Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem“ (Römerbrief 12, 21). „Je mehr wir darüber geredet haben, desto mehr Parallelen zu christlichen Traditionen sahen wir bei den Filmen“, sagt Ulrike Garve, „Wir wollen den Gottesdienstbesuchern diese Analogien verdeutlichen.“

Geplant ist, einzelne Filmepisoden während des Gottesdienstes zu zeigen. Organist Martin Klemenz will sich bei seiner Interpretation des Gottesdienstgeschehens ebenfalls von der typischen Star-Wars-Filmmusik inspirieren lassen. Gottesdienstbesucher, die in Star-Wars-Verkleidung kommen oder Star-Wars-Accessoirs mitbringen, können im Anschluss an einer Kinokarten-Verlosung teilnehmen – natürlich für den neusten Sternenkrieger-Film.