Wegweiser Kältehilfe für Nachtcafés erschienen

© Berliner Stadtmission
Veröffentlicht von Katharina Pfuhl am Sa., 8. Jun. 2019 10:14 Uhr
Nachrichten - Aktuelles

Aktuell ist der neue Leitfaden für Kirchengemeinden vom Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz erschienen, der die Initiierung und den Betrieb eines Nachtcafés anleitet. Der Leitfaden „Macht hoch die Tür!“ ist ab sofort kostenlos über die Homepage des Diakonischen Werkes erhältlich. Er beinhaltet nützliche Hinweise zu Voraussetzungen, Finanzierung, Rahmenbedingungen und Ablaufpläne sowie Musterbeispiele für Stellenausschreibungen für den Sprengel Berlin.
Diakoniedirektorin Barbara Eschen: "Kirchengemeinden sind eine wichtige Stütze in der Kältehilfe. Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen Wegweiser auch an Ihre Kirchenkreise und -gemeinden weiterleiten und damit die Möglichkeiten eines Engagements für Kirchengemeinden im Bereich der Wohnungslosenhilfe vorstellen".
Mit dem Schwerpunkt, Kirchengemeinden zu unterstützen, die in der Kältehilfe aktiv sind oder es werden wollen, initiierte das Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz im August 2017 das Projekt Kältehilfeoffensive.

Download

Bildnachweise: